Nebenwirkungsreiche Medikamente sind nicht unbedingt notwendig um Ihren Cholesterinwert zu senken. Eine gute Basis bieten hier Walnüsse.

Forscher der Universität München konnten nachweisen, dass 43g täglich das gefährliche LDL um 7% senkten. 200 Probanden wurden auf verschiedene Gruppen aufgeteilt - entweder sparten sie für die Nüsse an Kohlenhydraten oder Fett. Das Ergebnis war jedesmal dasselbe. Der LDL - Wert sank.
Was Sie tun können: Wenn Sie der kleine Hunger packt, greifen Sie nicht zu Schokolade oder Keksen, sondern genießen Sie eine Hand voll Walnüsse. Keine
Nusssorte enthält so viel gesunde ungesättigte Fettsäuren.