user_mobilelogo
Schriftgröße: +
1 minute reading time (287 words)

SEI DIR SELBST WICHTIG UND WERDE GLÜCKLICH

Du kommst gerade vom Urlaub und hast das Gefühl schon wieder urlaubsreif zu sein. Das neue Kleidungsstück befriedigt dich auch nicht wirklich und der Traumprinz ist noch immer nicht mit seinem Pferd daher galoppiert.
Und jetzt kommt auch noch die Arbeitskollegin die dich immer wieder ärgert....

Ja wie fühlst du dich denn da ?


Bescheiden würde ich sagen, hab ich recht?


Nur du hast es in der Hand dich gut zu fühlen. Du wählst jede Sekunde aufs Neue wie dein Befinden ist.

Welchen persönlichen Nutzen ziehst du daraus, wenn du dich z.B. ärgerst? Ich glaube wir sind sich beide einig, nämlich keinen.

Willst du dein Leben in eine positive Richtung lenken, musst du negative Gedanken stoppen.


MEIN TIPP: Gebe dir bei jedem negativen Gedanken ein innerliches STOP -
lenke deine Gedanken bewusst in eine andere Richtung.


Meine Lieben, das ist Arbeit aber probiert es aus. Sei dir selber wichtig. Du wirst dich gut fühlen, ich verspreche es dir.
Gib deinen negativen Gedanken, Emotionen, Gefühlen einen klaren Verweis. STOP STOP STOP STOP


Und wenn du eine Situation nicht ändern kannst, dann verändere deine Einstellung.

Jetzt höre ich dich schon sagen "das sagt sich so leicht".
Leicht ist gar nichts, ja es ist Arbeit an sich selbst. Aber das solltest du dir doch Wert sein, oder?
Lenke deine Gedanken auf positives. Da wird sich doch sicher etwas finden.
Positive Leute haben es einfach leichter und außerdem zieht positives wieder positives an.


Du hast es jeden Tag in der Hand deine Einstellungen zu dir und zu anderen zu verändern.

Wir lernen nur durch tun und wer wirklich was verändern möchte findet Wege und wer nicht will Gründe warum es nicht geht.

Ich wünsche dir viel Erfolg.

Deine Sabine

Mehr anzeigen
Du fühlst dich gestresst - ich habe eine Übung für...